Heilpädagogische Forschung

 

Der Progressive-Matrices-Test bei Volks- und Hilfsschulkindern (1964) - Ein Beitrag zum Problem des anschaulichen Denkens und der Intelligenzdiagnostik
aus: Heilpädagogische Forschung Nr. 4 1994
von Karl Josef Klauer

 

Inhalt: I. Die Struktur des Tests - II. Anordnung und Durchführung der Versuche - III. Beobachtungen und Erfahrungen - IV. Darstellung der Ergebnisse: a)Vergleich zwischen Volks- und Hilfsschulkindern - b) Das Lebensalter - c) Serien - und Aufgabenanalyse - d) Geschlechtsunterschiede - e) Überprüfung der originalen Normwerte - V. Psychologisch - heilpädagogische Würdigung: a) theoretisch - b) praktisch - Zusammenfassung - Anmerkungen - Literatur

zur Übersicht des Jahrgangs 1994
pic/blindgelb.gif (103 Byte)
zurück zum Kopf der Seite
aktualisiert am 30.01.2003